Neuigkeiten

Gehe zu Seite:   1 , 2   Weiter

Accept spielen die "Night To Remember" auf dem W:O:A 2017

Wacken Open Air - Accept spielen die "Night To Remember" auf dem W:O:A 2017

Irgendwie gehört es fast schon zum guten Ton aufg dem Wacken Open Air, dass es mindestens ein großes musikalisches Highlight geben muss. In diesem Jahr übernehmen Accept diesen Part und werden die traditionelle “Night To Remember” am Donnerstagabend mit einer dreiteiligen Headliner-Show bestreiten. Der erste Teil der Show wird aus einer Best-Of-Setlist bestehen. Zudem sollen hier zum ersten Mal Songs des am 04. August 2017 erscheinenden Albums THE RISE OF CHAOS gespielt werden. Im zweiten Teil des Abends wird Wolf Hoffmann sein Solo-Projekt Headbangers Symphony zusammen mit dem Czech National Symphony Orchestra präsentieren. Auf der bereits erschienen Platte hat der Accept-Gitarrist bekannte Werke der klassischen Musik im Sinne des Metals neu gestaltet.

Der dritte Teil des Abends soll die beiden vorhergehenden Shows miteinander verbinden: Accept werden dann gemeinsam mit dem Orchester, untermalt von einer “Multimediashow” auftreten.
„Accept waren und sind noch immer ein sehr wichtiger Bestandteil der Heavy Metal Szene in Deutschland. Wir freuen uns tierisch drauf, sie wieder bei uns zu haben. Mit dem fetten Konzept wird diese Donnerstagnacht sicherlich eine, an die wir uns erinnern werden“, so Thomas Jensen, Veranstalter vom Wacken Open Air.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Helfende Hände für das Müllsammeln zum Ende des W:O:A 2017 gesucht

Dort wo viele Menschen zum Feiern zusammenkommen, entsteht leider viel Müll - und wie bei jedem Festival dieser Größenordnung sogar tonnenweise.
Deswegen sucht das W:O:A auch in diesem Jahr wieder helfende Hände, die zusammen mit den Veranstaltern die Abfallbeseitigung und Säuberung des Festival- & Campinggeländes in Angriff nehmen.

Das Müllsammeln findet wie folgt statt:

Es handelt sich jeweils um 3-Stunden Schichten mit einem Stundenlohn von 10,00€

Montag, 07.08.2017
17:00 Uhr Treffen auf dem Vorplatz

Dienstag, 08.08.2017
Dienstag früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Dienstag spät: Beginn 17:00 Uhr

Mittwoch, 09.08.2017
Mittwoch früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Mittwoch spät: Beginn 17:00 Uhr

Donnerstag, 10.08.2017
Donnerstag früh: Beginn zwischen 8:00 und 09:00 Uhr
Donnerstag spät: Beginn 17:00 Uhr

Da der Veranstalter prüfen muss, ob ihr aus rechtlicher Sicht beim Müllsammeln dabei sein dürft, brauchen sie den Fragebogen, den ihr unter www.wacken.com/muellsammler bekommt, schnellst möglich ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Rücksendung sind spätestens bis zum 24.07.2017 möglich.
Als Fax an 0 4827 999 66 - 980
Als Scan per Mail an staff@wacken.com
oder persönlich im Wacken Info Office, Hauptstr. 82, 25596 Wacken

Bitte gebt auf alle Fälle eure Telefonnummer & e-mail Adresse an, damit man euch rechtzeitig zusagen oder für den Fall, dass es nicht geht, auch absagen kann.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Anmeldungsstart für das W:O:A 2017 Pfahlsitzen

Hört, hört! Wie in den vorangegangenen Jahren, bietet die Wacken Foundation euch wieder die Möglichkeit auf den hölzernen Thronen Platz zu nehmen, die euch in 2,5 Meter Höhe einen weitreichenden Blick über das Gelände des Wacken Open Airs ermöglichen.

Regeln:
Sechs Stunden müsst ihr dort oben ausharren, um eine Belohnung zu ergattern. Alle zwei Stunden ist euch eine 10-Minütige Pause gewährt, in der ihr euch von eurem Platz entfernen dürft. In der restlichen Zeit könnt ihr euch von den Auftritten auf den Hauptbühnen beschallen lassen. Mittwoch bis Donnerstag gibt es für alle, die ihre Zeit abgesessen haben, ein VIP-Upgrade. Freitag und Samstag gibt es dann einen 75€ Gutschein für den offiziellen Wacken Shop.

Anmeldung
Das Pfahlsitzen findet von Mittwoch, dem 02.08., bis zum Samstag, den 05.08., statt. Die „Sitzzeiten“ sind jeden Tag von 10:00-16:00 Uhr und von 16:30-22:30.
Wenn ihr euer Gesäß auf einem der Pfähle platzieren wollt, müsst ihr einfach eine E-Mail an polesitting@wacken.com schreiben, in der folgendes enthalten ist:

• Euer vollständiger Name
• Eure W:O:A-Ticketnummer
• Tag und Zeit, wann ihr gerne auf einem der Pfähle Platz nehmen würdet

Die Wacken Foundation versucht eure Wunschzeiten so gut es geht zu berücksichtigen. Anmelden könnt ihr euch ab dem 14.06.2017. Da insgesamt nur 32 Plätze zu vergeben sind, gilt: Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Für Kurzentschlossene haben sie außerdem einen Pfahl, auf dem ihr gegen eine kleine Spende für 10 Minuten Platz nehmen könnt, um den Ausblick zu genießen und Fotos zu machen. Hierfür ist keine vorherige Anmeldung nötig.

Sponsoren:
Für jeden Pfahl hat eine Firma eine Partnerschaft übernommen und spendet 10€ für jede Stunde, die auf dem Pfahl gesessen wurde, an die Wacken Foundation und somit in die Förderung von Hard Rock und Heavy Metal Bands. Direkt gegenüber vom Pfahlsitzen befindet sich auch das Wacken Foundation Camp, in dem ihr euch über die Stiftung informieren und an verschiedenen Mitmachaktionen teilnehmen könnt.

Die Foundation wünscht allen Teilnehmern viel Spaß!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Die Wacken Wall der Wacken Foundation ist zurück

Die Wacken Wall erstrahlt in einem neuen Look und mit neuer Website ist es nun noch einfacher, sich über die Steine zu informieren und zu bestellen.

Dein Name in silberner Gravur auf der Wacken Wall. Egal ob als Geburtstagsgeschenk, zur Erinnerung an ein Hammer Festival oder für den Liebsten zur Hochzeit. Eine Verewigung auf der Wacken Wall ist immer eine gute Idee.

Auf wackenwall.de könnt ihr nun die Steine bestellen. Der nächste Bestellzeitraum ist nun gestartet. Wer den Stein lieber als Geschenk kaufen möchte, kann dies mit der myBrick-Card machen. Hierzu bekommt ihr eine Gutscheinkarte mit einem personalisierten Code, den der Beschenkte einfach auf der Website eingeben muss. Dort kann er dann seinen eigenen Stein ganz nach seinen Wünschen gravieren lassen. Die myBrick-Cards wird es allerdings auf dem Wacken Open Air beim Wacken Foundation Stand zu kaufen geben.

Hierfür kooperiert die Foundation mit der britischen Firma Briconomics, die einen Teil der Einnahmen aus dem Steinverkauf spenden wird.

Bitte beachtet, dass ab jetzt bestellte Steine leider nicht mehr rechtzeitig zum Festival an die Wall angebracht werden können.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Running Order für das Wacken Open Air 2017 steht

In wenigen Wochen ist es soweit, dann öffnen sich die Tore zum 28. Wacken Open Air! Und bereits jetzt gibt es die erste Version der Running Order. Wer spielt wann auf welcher Bühne? Die Running Order weiß Rat! Wie immer ist die Running Order nicht in Stein gemeißelt, kleine Änderungen können sich bis kurz vor Beginn des Events jederzeit ergeben! Eine druckfähige Version sowie das beliebte Running Order Tool werden rechtzeitig vor dem Festival vorgestellt werden.

Im gleichen Atemzug gibt es noch ein buntes Paket an neuen Bands und Acts!

Mit dabei sind im Biergarten die Heavy Blues Band Shawn James & The Shapeshifters, die Livekaraoke Rockstarz und die Rockabilly Supergroup The HeadCat in der Lemmy bis zu seinem Tod seine Liebe zum klassischen Rock 'n' Roll verarbeitet hat. The HeadCat haben außerdem einen Auftritt im Bullhead City Circus. Im Biergarten treten auch die erstklassige AC/DC Tribute-Band Stinger und die chinesische Folk Metal Band Tengger Cavalry auf. Letztere kommen aus Peking zum W:O:A!

Die Industrial Rocker Taina haben es hingegen nicht weit – die sympathische Band kommt aus Bremen und verstärkt die Wasteland Stage. Ebenfalls ins Wasteland zieht es Rampart aus Bulgarien und die deutschen Alternative Metal Newcomer Null Positiv.

Die Wackinger Stage bekommt Zulauf in Form der Alpencore-Helden Tuxedoo, der Pagan Folk Truppe Waldkauz und der Celtic Folk Rock Band The Dolmen. Eher ungewöhnliche Töne werden hier Heimataerde anschlagen, die mittelalterliche Instrumente mit Dark Electro kombiniert. Die bereits bestätigten Powerwolf ziehen ein ganzes Rudel an Raubtieren an: Wolfheart bringen Melodic Death Metal auf die Wackinger Stage, während Wolfchant dem Pagan Metal huldigen.

Henry Rollins wird erneut in seiner Rolle als Spoken Word Artist für Unterhaltung sorgen, während wir die Spielleute von Wirrwahr als weiteren Walking Act präsentieren können.

Natürlich dürfen auch die Wacken Veteranen schlechthin nicht fehlen – Skyline werden wieder die Night To Remember eröffnen! In der Wackener Dorfkirche werden zudem die deutsche Melodic Metal Band Aeverium aufspielen.

Im Bullhead City Circus stoßen außerdem die britischen Hard Rocker Wild Lies zum Lineup dazu. Und unsere Community Band Victims of Madness wird hier wie immer mit einem bunten Lineup aufspielen!

War es das? Nicht ganz! Aus T.V. Smith wird T.V. Smith & Vom Ritchie! Der Schlagzeuger der Toten Hosen ist also auch dabei.

W:O:A 2017 – 03.08. - 05.08.
Mit Volbeat, Accept, Alice Cooper, Megadeth, Amon Amarth, Marilyn Manson, Avantasia, Kreator, Status Quo, Emperor, Morbid Angel, Heaven Shall Burn, Mayhem, Paradise Lost, Rage, Trivium, Napalm Death, Annihilator und über 100 weiteren Bands!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

W:O:A 2017 meldet "Sold Out"

Wacken Open Air - W:O:A 2017 meldet "Sold Out"

AUch wenn es verhältnismäßig spät kommt, nun ist es soweit: Das W:O:A 2017 ist Sold Out! Alle 75.000 3-DAY-ALL-IN Tickets sind ausverkauft.

Nachdem die umfangreichen Baumaßnahmen, inklusive der neuen Bierpipeline, so gut wie abgeschlossen sind, haben die Veranstalter nun auch zeitgleich mit dem Ticketvorverkauf die Zielgerade erreichen können. Die Fans haben trotz aller widrigen Umstände und Wetterlagen der letzten 3 Jahre einmal mehr gezeigt, dass sie die besten und treuesten Fans der Welt seid.

Derzeit wird noch auf die letzten Zahlungen per Vorkasse gewartet. Erfahrungsgemäß gibt es hier immer eine gewisse Anzahl an Rückläufern durch nicht bezahlten Tickets. Für diese möglichen Rückläufer richten die Veranstalter online eine Warteliste ein, damit auch die letzten von euch, die bisher kein Ticket ergattert haben, möglicherweise doch noch die Chance bekommen.

In den nächsten Tagen und Wochen geht es dann Schlag auf Schlag weiter: Auch alle weiteren Infos, Pläne, Zeiten, das Festival ABC und weitere Updates befinden sich in der finalen Abstimmung und sind bald bereit für die Veröffentlichung.

Auch zur 28. Edition des Wacken Open Air tun die Veranstalter ihr Bestes um für die Festivalgänger einmal mehr die schönste, lauteste & geilste Party des Jahres zu veranstalten - Also bleibt am Ball!

W:O:A 2017 – 03.08. - 05.08.
Mit Volbeat, Accept & Orchester, Alice Cooper, Megadeth, Amon Amarth, Marilyn Manson, Avantasia, Kreator, Status Quo, Emperor, Morbid Angel, Heaven Shall Burn, Mayhem, Paradise Lost, Rage, Trivium, Napalm Death, Annihilator und über 150 weiteren Bands!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

W:O:A startet auch 2017 den Soccer-Cup

Wacken Open Air - W:O:A startet auch 2017 den Soccer-Cup

An einem jeden Festival-Mittwoch auf dem W:O:A findet auch traditionell der W:O:A Soccercup statt - das von Fans organisierte Fußballturnier. Die Anmeldung läuft bereits, also trommelt eure Freunde zusammen - Es warten Ruhm und Ehre auf euch!

Das ist aber natürlich noch lange nicht alles. Sachpreise wie T-Shirts und Pokale erwarten die besten Freizeit-Kicker, wobei der Spaß natürlich klar im Vordergrund steht!

Alle Informationen zum Turnier und zur Anmeldung findet ihr auf der Soccerup-Homepage.

Anmeldung gehen aber auch direkt unter info@woa-soccercup.de Stichwort: Wacken Soccercup 2017

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Wacken Open AIr 2017 - Mehr Infrastruktur für das Bühnengelände

Es geht Schlag auf Schlag weiter: Nach der Ankündigung der neuen Bühnennamen und der zusätzlichen Lautsprecher sowie der umfangreichen Baumaßnahmen im Spätsommer und Herbst 2016 wurden nun weitere Maßnahmen durchgeführt!

Von zwei Knotenpunkten ausgehend wurden große Leerrohre unterirdisch verlegt. Mehrere Punkte im Infield werden so mit Glasfaserkabeln und Stromleitungen erschlossen. Und mit Bier!

Richtig gelesen, die Getränkestände vor den Hauptbühnen werden ab diesem Jahr mit Bier aus unterirdischen Bierpipelines versorgt. Auch Wasser und Abwasser werden so transportiert. Die Leitungen entsprechen natürlich sämtlichen hygienischen Standards und werden entsprechend kontrolliert.

Während bislang jeden Tag volle Fässer zu den Ständen rein- und leere Fässer rausgeschafft werden mussten, können diese Fahrbewegungen nun eingespart werden. Dies schont noch einmal mehr den Boden. Durch den wegfallenden Fasswechsel werden außerdem Engpässe an der Getränkeausgabe reduziert.

Die Verlegung der Leerrohre und die erweiterte Drainage verstehen die Veranstalter als nachhaltige Investition in die Infrastruktur des Eventstandorts Wacken. Damit wird der Weg für viele weitere Jahre Heavy Metal auf dem Wacken Open Air geebnet!

So geht es weiter: Die Running Order für das kommende Festival steht bereits in den Startlöchern und auch die Übersichtspläne können bald vorgestellt werden!

W:O:A 2017 – 03.08. - 05.08.
Mit Volbeat, Accept, Alice Cooper, Megadeth, Amon Amarth, Marilyn Manson, Avantasia, Kreator, Status Quo, Emperor, Morbid Angel, Heaven Shall Burn, Mayhem, Paradise Lost, Rage, Trivium, Napalm Death, Annihilator und über 100 weiteren Bands!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Weitere Finalisten des W:O:A Metal Battle 2017 stehen fest

Wacken Open Air - Weitere Finalisten des W:O:A Metal Battle 2017 stehen fest

Die nächsten Metal Battle Finalisten für das W:O:A 2017 stehen fest!

Im April und Mai 2017 haben sich fünf weitere Finalisten gefunden: Island, Mexiko, Norwegen, Uruguay und Südafrika stellen ihre Teilnehmer vor.

Mexico - Jet Jaguar:
Jet Jaguar aus Mexico wurden 2014 gegründet. Sie spielen Heavy Metal gepaart mit modernen Einflüssen.

Island – Une Misère:
Musiker aus verschiedenen Hardcore-Bands schlossen sich zusammen, um Une Misère zu erschaffen. Nachdem sie ein Jahr lang eine aktive Band waren und ihre erste Single über Heavyblogisheavy veröffentlichten, wurden sie in diesem Sommer sogar für das Eistnaflug, das größte isländische Metal-Festival gebucht. Ein Kollektiv mit einem Klang, der Grenzen überschreitet und tief schneidet.

Norwegen – Vorbid:
Vorbid aus Norwegen kombinieren Trash Metal mit melodischen und progressive Elementen aus dem Prog Rock. Als ihre größten Vorbilder beschreiben sie Megadeath und Kreator aber auch Pink Floyd.

Soulles Faith - Uruguay
Soulles Faith kommen aus Montevideo, Uruguay und spielen Melodic Death Metal. Gegründet hat sich die Band 2014.

Südafrika – Megalodon:
Megalodon aus Cape Town, Südafrika gibt es seit 2010 und ihr selbst gesetztes Ziel ist es, mit ihrem Terror Metal Sonnensysteme zu zerstören.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Werner - Das Rennen 2018

Wacken Open Air - Werner - Das Rennen 2018

Vom 30. August bis zum 02. September 2018 bekommt das legendäre „Werner Rennen“ von 1988 seine Neuauflage! Und Brösel endlich eine gebührende Revanche nach seiner Schmach-Niederlage vor 30 Jahren.

Was für Brösel und Holgi mit einem Wortgeplänkel im Werner-Comic »Eiskalt« begann, führte 1988 zu einem Großereignis auf dem Flugplatz Hartenholm, von dem man bis heute redet: Das legendäre Rennen zwischen der viermotorigen Horex, dem „Red-Porsche-Killer“, und dem 911er-Porsche von Holgi! 2018 gibt es am Originalschauplatz die Revanche: Brösel und Holgi werden mit den denselben – generalüberholten – Maschinen erneut gegeneinander antreten und ihre Kräfte messen.

Der Flugplatz Hartenholm wird sich in ein buntes Eventgelände verwandeln. Live-Musik von damals und heute, spannende Showacts um Geschicklichkeit und Geschwindigkeit und alles was das Motorrad-Schrauber-Herz begehrt, bilden das Rahmenprogramm zum Rennen.

Am musikalischen Rahmenprogramm wird derzeit gefeilt – auch hier wird geklotzt und nich gekleckert!
Tickets gibt es ab sofort auf Metaltix.com, alle Infos zum Rennen findet man auf Werner-Rennen.de!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Schließfächer beim W:O:A 2017 mieten

Ab sofort können Schließfächer für das kommende Wacken Open Air 2017 gebucht werden! Die Firma BigBoxBerlin stellt erneut mehrere ihrer komfortablen SafeBOX-Container bereit. Die SafeBOXen sind Schließfach und Ladestation in einem!

Die geupcycelten Hochseecontainer mit ihren Schließfächern in zwei Größen findet man am Eingang Wacken Center/Party Stage und am Eingang Wacken Plaza/Bullhead City. Sie bieten einem ausreichend Platz für Wertsachen, Jacken, Taschen, Rucksäcke oder elektronische Geräte. Jedes Fach enthält außerdem eine 230V Steckdose, zum Laden der schwer geschundenen Handy- oder Kamera-Akkus. Heißt: Ladekabel nicht vergessen!

Die BOXen-Crew bietet einem einen 24-Stunden Support von Mittwoch, 02.08.17, 12:00 Uhr bis Sonntag, 06.08.17, 12:00 Uhr. Man kommt also jederzeit an seine Wertsachen, kann seine Handys jederzeit laden und findet immer einen freundlichen Ansprechpartner. Der Inhalt jedes Schließfaches ist darüberhinaus mit bis zu 500€ versichert.

Schließfächer können vor Ort gemietet werden oder vorab online.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

W:O:A Shuttlebuspläne 2017 online

W:O:A Besucher, welche mit der Bahn am Bahnhof Itzehoe ankommen, haben wir jedes Jahr die Möglichkeit sich per Shuttlebus zum Festivalgelände und zurück fahren zu lassen.

Für alle per Bahn anreisenden Gäste gibt es deswegen auch in diesem Jahr wieder die bekannten Shuttlebuspläne. Diese beinhalten aktualisierte An-und Abfahrtszeiten vom Bahnhof Itzehoe zum Wacken Open Air und umgekehrt.

Die Pläne gibt es wahlweise in Farbe oder Schwarz/Weiß zum Download als PDF unter folgendem Link:
http://www.wacken.com/de/festivalinfo/shuttlebusplaene/

Weitere Updates und Pläne zum Festival folgen im Laufe der nächsten Wochen!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Wacken Metal Battle 2017 - Die ersten 4 Finalisten stehen fest

Wacken Open Air - Wacken Metal Battle 2017 - Die ersten 4 Finalisten stehen fest

Der Metal Battle nimmt an Fahrt auf und in vielen Teilnehmerländern finden die Vorrunden und Finals statt. In vier Ländern, sind die Finalisten jedoch schon gefunden.
Griechenland, Polen, Central Amerika und die Faröer Inseln haben bereits ihre Teilnehmer für das große Finale auf dem Wacken Open Air gefunden.

Griechenland – Domination:
Domination sind eine junge Thrash Metal Band aus Athen und wurde 2011 von den Brüdern Ares & Angel Karatzas gegründet. 2013 nahmen sie bereits ihr erstes Minialbum auf. Nun machen sie sich auf den Weg nach Wacken.

Polen – The Kroach:
The Kroach sind aus Warschau und haben sich erst 2015 gegründet. Ihre Musik kann als eine Mischung aus Classic Heavy Metal und Metalcore bezeichnet werden. Mit ihrer wilden Mischung wollen sie Publikum und Jury auf dem Wacken Open Air überzeugen.

Zentral Amerika – Verge of Umbra:
Verge of Umbra haben sich dem Nu Metal verschrieben und kommen aus Belize. Ihr Heavy Metal ist mit Elementen von Hip Hop und Reggae durchmischt. Wer auf Bands wie Sknidred steht, ist heir bestens bedient.

Faröer Inseln – Asyllex:
Asyllex ist eine Metalband aus Suðuroy, auf den Färöer Inseln. Ihr erste Gigs zusammen als Band war der bei den W:O:A Metal Battle Faröer Islands im Jahr 2013. Nun haben sie es erneut probiert und dürfen ihr Teilnehmerland auf dem W:O:A präsentieren.

Glückwunsch an alle Finalisten, wir sehen uns in Wacken!

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Wacken Open Air 2017 - Warm Up-Parties

Wacken Open Air - Wacken Open Air 2017 - Warm Up-Parties

Vor dem Fest ist nach dem Fest, allerdings kann sich die Zeit bis zum nächsten Wacken Open Air doch schon ziemlich in die Länge ziehen! Was also tun, um sich die Wartezeit auf das nächste Festival zu verkürzen?

Hier gibt es DIE Lösung: die W:O:A Warm Up Partys! Hier gibt es schon mal drei Daten für euren Kalender. Die Parties finden in Antwerpen (Belgien), Bremen und Berlin statt.

Hier die Dates:

Date: 20.07.2017
City: BE - Antwerp
Venue: The Rocking Bull
Website: www.the-rocking-bull.be

Datum: 22.07.2017
Ort: DE – Berlin
Venue: Nuke Club
Website: nukeclub.berlin

Datum: 28.07.2017
Ort: -DE – Bremen
Venue: Bluesclub Meisenfrei Bremen
Website: www.local-radio.de/wacken-warm-up-party.html

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Schwere Fahrzeuge, Wohnmobile und Wohnwagen auf dem W:O:A 2017

Wacken Open Air - Schwere Fahrzeuge, Wohnmobile und Wohnwagen auf dem W:O:A 2017

Bereits in den letzten Jahren gabe es immer wieder mal große Probleme mit schweren Fahrzeugen, Wohnmobilen und Wohnwagen, weswegen sich der Veranstalter ein Verbot dieser Fahrzeuge oder eine Extragebühr explizit offen gehalten hat. Nach vielen Meetings, Auswertungen und Gesprächen kam man nun zu folgendem Entschluss: Es wird 2017 keine neuen Einschränkungen diesbezüglich geben!

Das heißt konkret: Wie gehabt sind Traktoren und Fahrzeuge die mehr als 11 Meter lang sind oder mehr als 3,5 Tonnen wiegen NICHT zulässig. Weitere Einschränkungen oder Gebühren gibt es jedoch 2017 nicht!

Man wird die Situation dieses Jahr auf das genauste beobachten und dann gegebenenfalls für 2018 nachjustieren. Die Probleme die sich durch schwere Fahrzeuge ergeben sind verschiedenster Natur und die Veranstalter sind darauf angewiesen, dass die Besucher im Zweifel lieber etwas weniger mitnehmen und kleinere Fahrzeuge benutzen bzw. die vorhandenen Fahrzeuge besser ausgelastet werden.

Der Kern des Problems: Seit Jahren steigt die Anzahl an Fahrzeugen stark an, obwohl sich nicht mehr Menschen auf den Flächen aufhalten, gleichzeitig werden die Fahrzeuge größer und schwerer. Dies führt insbesondere bei schlechtem Wetter zu massiven Problemen. Gleichzeitig will man den Besuchern aber auch nicht vorschreiben, wie viele Leute in einem Auto sitzen sollen oder dergleichen.

Das Veranstalter-Team bitten daher um die freiwillige Mithilfe der Besucher und bittet darum, dass man versuchen soll die Anreise mit Gruppen zu optimieren, damit alle stressfrei dem Festival entgegenschauen können.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Full Metal Bag 2017 - Geheimnis ist gelüftet

Auch 2017 gibt es an der Bandausgabe wieder den Full:Metal:Bag mit vielen Goodies, welche einem den Festivalalltag etwas erleichtern sollen.

Dieses Jahr neu im F:M:B:

Nachdem man sich einmal mehr das Feedback der Festivalgänger zu Gemüte geführt hat, gibt es für die kleinen Wehwehchen dieses Jahr nicht nur ein Set W:O:A Pflaster wie im letzten Jahr sondern ein ganzes First Aid Kit im F:M:B! Egal ob kleine Schnittverletzung, Sonnenbrand, Blase am Fuß - hiermit ist man nun bestens versorgt! Alternativ kann die Packung auch als wasserdichte Handy-Hülle verwendet werden.

Hier die gesamte Auflistung der Gegenstände im F:M:B 2017:

1. Postcard - als Grußkarte direkt vom Festival verschickbar.
2. Patch - Aufnäher mit aktuellem WOA Logo.
3. Sticker - Aufkleber mit aktuellem WOA Logo.
4. History Pass Laminate - Laminierte Passkarte mit aktuellem WOA Poster.
5. Magnet - Magnet für z.B. Kühlschränke mit aktuellem WOA Logo.
6. Rain Poncho - Regenschutz
7. Ear Plugs - Gehörschutz
8. Ball Pen - Adressenaustausch und zum Ausschreiben der Postkarte
9. Faltbare Wasserflasche - (nicht nur) für den Bühnenbereich!
10. First Aid Kit (neu! - inkl. Pflaster, Blasenpflaster, Erfrischungstuch, Sonnencreme und Kondom). Die Packung ist wasserdicht und kann nebenbei auch als Schutzhülle für das Smartphone verwendet werden!
11. FMB Backpack - Beinhaltet die FMB Items und kann während des Festival als Transportmittel genutzt werden.

Den F:M:B gibt es an der Bandausgabe für alle Besitzer des 3-Day-All-In Tickets.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Metal Train rollt auch 2017 wieder zum W:O:A

Wacken Open Air - Metal Train rollt auch 2017 wieder zum W:O:A

Ihr habt keinen Bock euch durch die Staus auf den deutschen Autobahnen zu quälen und wollt statt dessen lieber entspannt auf eurem Lieblingsfestival in Wacken ankommen? Die Lösung liegt ganz nahe: Auch im 16. Jahr infolge fährt der Metal-Train hunderte von Metalheads zuverlässig zum Wacken Open Air. Einsteigen, abfeiern, ankommen. Steigt ein in die einzigartige rollende Metaldisco. Ab München über Esslingen bis Stuttgart, Heidelberg, dem schönen Rheintal und dem Ruhrgebiet.
Ohne Stress, Stau und volle Autobahnen.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Premiere beim W:O:A Metal Battle

Wacken Open Air - Premiere beim W:O:A Metal Battle

Auf der ganzen Welt stehen Bands für die Vorrunden des Wacken Metal Battle 2017 in den Startlöchern. Nun hat auch die Anmeldephase für Bands aus Südafrika begonnen. Zum allerersten Mal sind übrigens auch die USA und Indonesien Teil des Metal Battles und geben heimischen Bands die Chance sich in den dortigen Vorrunden für das Finale auf dem Wacken Open Air zu qualifizieren.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

Auktion des W:O:A Caravans erfolgreich beendet

Wacken Open Air - Auktion des W:O:A Caravans erfolgreich beendet

Die 10-tägige Auktion des vom Hobby Wohnwagenwerk gesponserten Hobby De Luxe Edition 440 SF im W:O:A-Outfit im November 2016 endete sehr erfolgreich für die Wacken Foundation und natürlich auch für die glücklichen Ersteigerer. Am voraussichtlich 02.12.2016 wird der schicke Caravan im Metal-Style den Besitzer wechseln und im Ruhrgebiet bei Ivonne und Tom K. sein neues zu Hause finden. Da Yvonne leidenschaftlich gerne mit Wohnwagen auf Reisen geht und Tom seit Jahren ein treuer W:O:A-Besucher ist, entschieden sie sich spontan mitzubieten und wurden für 17.799 € die Höchstbietenden dieser Auktion. Die gesamten Einnahmen werden zur Unterstützung von Hard-Rock und Metal-Musikern verwendet.

Ein riesengroßes Dankeschön an Hobby, die diese Auktion möglich machten. Außerdem herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner und ganz viel Freude und eine tolle Zeit mit diesem einmaligen Caravan.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

W:O:A Umbau geht in die 3. Bauphase

Wacken Open Air - W:O:A Umbau geht in die 3. Bauphase

Wie die Erfahrung gezeigt hat, ist normales Gras den Belastungen des Festivalalltags beim Wacken Open Air nicht gewachsen. Schon seit einigen Jahren werden daher besonders widerstandsfähige Grassorten ausgesät.

Für 2017 gehen die Organisatoren nun einen Schritt weiter: Zusammen mit dem normalen Gras werden Senfgras und Klee mit angepflanzt! Die tief reichenden Wurzeln diesen Pflanzen sorgen für einen gut durchlüfteten Boden und brechen Bodenverdichtungen auf. Sie wirken außerdem als natürliche Drainage, da das Wasser an diesen Wurzeln entlang ablaufen kann und ergänzen so perfekt das Entwässerungskonzept.

Einige Stellen des Infields werden hingegen überhaupt nicht mehr bepflanzt. An diesen speziell aufgeschütteten Stellen wird der boden aufgrund der großen Belastung mit Schotter zu befestigt. Dies betrifft den Eingang bei der Party Stage, das Areal wo 2016 der Jägermeister-Hirsch stand, den Bereich der Schädelbar zwischen True Metal Stage und Party Stage, sowie den gegenüberliegenden Toilettenbereich. Auch einige Übergänge, etwa zwischen Wackinger Areal und Center, wurden so befestigt.

Weitere Maßnahmen, große und kleine, werden ab dem Frühjahr 2017 folgen!

Als besonderes i-Tüpfelchen wird zukünftig eine Bierpipeline im Eventbereich in Betrieb genommen! Dadurch müssen nicht mehr jeden Tag diverse LKW Ladungen an Fässern auf dem Gelände verteilt werden, was den Boden weiter schont.

Kitty N.19.06.2017

LESERKOMMENTARE

Zu dieser Neuigkeit wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.
Gehe zu Seite:   1 , 2   Weiter

BIZARRE RADIO PRÄSENTIERT

Neue Beiträge im FORUM