Cd-Besprechung

Balzac - Came out of the Grave

Balzac

Came out of the Grave

Nasty Vinyl (SPV)
  Vö: 17.05.2004

Bewertung:  9 Punkte
Leserwertung:  7.6 Punkte
Stimmenzahl: 47

Was war ich skeptisch. Horrorpunk aus Südostasien (das Synonym „Land der aufgehenden Sonne“ ist so abgenudelt.)! Das kann doch nur peinlich und unterirdisch schlecht sein. Aber Hirosuke, Atushi, Akio und Takayuki aka Balzac überraschen positiv.
Auf ihrer neuen CD „Came out of the grave“ gibt es massig akzeptable Knüppelpunkstücke die durch viele Backgroundchöre einen gewissen Popappeal hervorschimmern lassen.
Teilweise klingen Balzac sogar wie Afi zu ihren „Black Sails in the Sun“ Zeiten, nur mit einem etwas lustigen Akzent.
Und mit „Beyond Evil 308“ befindet sich sogar ein ziemlich gut gemachtes Industrialstück auf der CD.
Das einzige was neben dem gewöhnungsbedürftigen Gesang vielleicht nach einer Weile nerven könnte sind; jetzt Achtung!, die Chöre. Eine eigentlich ungewöhnliche Kritik an einer Punkband.
Aber wenn man bei jedem Track „wohooooho“ und „uhuhuhuhu“ in der fast identischen Version hört, ist dies nicht gerade förderlich für die Individualität der Tracks.
Trotzdem überwiegen die positiven Aspekte und außerdem ist ja noch der „Exotenbonus“ zu vergeben. Und wer keine Angst vor Japanern in Skelettanzügen hat, kann sich auch auf eines der „todsicher“ unterhaltsamen Konzerte wagen. Wenn Karaokemaschinen eine Daseinsberechtigung haben, dann Balzac bestimmt auch.


Balzac on Tour:

04.06.04 D Hagen / KuZ Pelmke
05.06.04 D Frankfurt / AU-Festival
06.06.04 D Koblenz / Circus Maximus
08.06.04 D Halle / La Bim
09.06.04 D Göttingen / JuZi
11.06.04 D Dresden / Church
12.06.04 D Leipzig / Conne Island
13.06.04 D Berlin / Wild At Heart
14.06.04 D Hannover / Béi Chéz Heinz
15.06.04 D Hamburg / Molotow
16.06.04 D Münster / Gleis 22
18.06.04 DK Kopenhagen / Stengade
19.06.04 D Lübeck / Treibsand
20.06.04 D Gütersloh / Alte Weberei
22.06.04 D Solingen / Cobra
23.06.04 D Karlsruhe / Schlachthof
25.06.04 A Wien / Arena
26.06.04 CH Chiasso / Murrayfield Pub
28.06.04 D Konstanz / Kontrast
29.06.04 D Stuttgart / Universum
30.06.04 D Nürnberg / K4

9 Punkte (von max. 15)

Michael Konen04.06.2004

TRACKLIST
1. the grave dreizehn
2. zetsubou mo amo basho
3. season of the dead
4. inside my eyes
5. shi wo yubi sasu
6. the pain is all around
7. came out of the grave
8. beyond evil 308
9. art of dying
10. the world without end
11. the pain is not around
12. I`m losing you
13. beware of dakrness
14. I know

Bonus-Tracks:
15. Out of the Blue
16. In your Face
17. The Silence of Crows
18. Psycho in 308
19. Day the Earth caught Fire
[ *** Anspieltipps ]

Leserkommentare

Zu dieser Cd-Besprechung wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

BIZARRE RADIO PRÄSENTIERT